Unser Einsatz für den Tierschutz

 

In der Vorweihnachtszeit waren die Schüler der Klasse vier fleißig am basteln. Unser Ziel war es, möglichst viele schöne Karten herzustellen, um diese dann im Heimtierland  Cannstatt und in der Schule zu verkaufen. Der Erlös geht an den Verein Pfotenhilfe e.V.  Pfotenhilfe e.V. unterstützt  in Bosnien ein Tierasyl. Wir möchten von dem Erlös zwei  Patenschaften für Straßenhunde in Zenica (Bosnien) übernehmen.

Vielen Dank an Frau Mutter vom Verein Pfotenhilfe e.V., die uns besuchte, uns  toll über das Tierschutzprojekt informiert und tatkräftig beim Kartenverkauf im Heimtierland unterstützt hat.  Für den Einsatz der kleinen Tierschützer gab es eine besondere Belohnung: Ein (geretteter) Hund kam uns in der Schule besuchen!

 

Erfreulicherweise haben die Kunden des Heimtierlandes fleißig Weihnachtskarten gekauft und wir haben kurzfristig noch einige Silvesterkarten nachgeliefert. Für alle Beteiligten war die Zusammenarbeit eine Bereicherung.

Wir haben sogar das Angebot bekommen, etwas für Ostern zu basteln und bei einer musikalischen Aktion im Sommer mitzuwirken.