Ich heiße Susanne Ziegler und bin seit 1990 an der Steigschule. Eigentlich wollte ich Grund- und Hauptschullehrerin werden, aber an meiner ersten Stelle an der Heilbrunnenschule in Stuttgart-Möhringen hat es mir so gut gefallen, dass ich danach im Förderschulbereich geblieben bin.

Am liebsten unterrichte ich Textiles Werken. Ich nähe selbst sehr gerne mit der Nähmaschine, und ich finde es spannend, was für Ideen die SchülerInnen haben, wenn sie in den TW-Unterricht kommen: Sehr oft werden Kissen aus Fleece oder Fellstoff genäht, rote oder rosa Herzkissen in verschiedenen Größen, Umhängetaschen mit Applikationen, Stofftiere oder Fahnen. Vor allem Jungs flicken auch ihre teuren Lieb-lingsjeans, wenn die Risse zu groß geworden sind. Die originellste Idee war eine Hamsterhängematte, die ein Schüler mal für seinen Goldhamster genäht hat... Ich bin auch für die Textilabteilung unserer Schülerfirma zuständig.