SchülerInnen der Hauptstufe können sich zu Anfang des Schuljahres  auf die frei werdenden Stellen der Schülerfirma bewerben. Dazu bedarf es einer schriftlichen und fristgerecht eingereichten Bewerbung. Die verantwortlichen Lehrkräfte führen dann mit allen Bewerbern ein Vorstellungsgespräch durch. Im Anschluss daran werden  die Stellen entsprechend der Eignung der BewerberInnen vergeben. Die Schüler erhalten ihren Lohn halbjährlich ausbezahlt. Er richtet sich nach den erzielten Einkünften.

Abteilung Holz

 

Abteilung Textil

Diese Abteilung übernimmt manchmal Arbeiten  für die Schule, z.B. Anfertigung von Vorhängen. Berühmt ist sie allerdings für ihre wunderschönen Patchwork-Decken!

Eine Patchwork-Decke von vielen! Farben und Stoffe werden selbst ausgesucht.

 

Schülerfirma Blitzblank

Werbung in eigener Sache

Sollten Sie an den obigen  Produkten interessiert sein, oder aber anderweitigen Bedarf an Schreiner- oder Schneiderarbeiten haben, so können Sie sich gerne an die verantwortlichen Schüler und Lehrer wenden. Dazu rufen Sie einfach in der Schule an, das Sekretariat wird Sie weiter leiten. Wir versuchen alle Wünsche zu erfüllen.